Bürgerversammlung zum Thema „Wohnen im Alter“

Die Gemeinde Küssaberg stellt am Montag, den 20.07.2015 um 19:00 Uhr im Inselpavillon, Gemeindezentrum allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern ein altersgerechtes Wohnkonzept vor. Gleichzeitig sollen damit Anregungen für eine rechtzeitige Lebensplanung zum Thema „Alt werden in Küssaberg“ vermittelt werden. Das Konzept wurde nach einem neuen Landesgesetz und zeichnet sich durch familienähnliche Strukturen im Rahmen einer Wohngemeinschaft aus. Die Beibehaltung von geteilter Verantwortung und Stärkung von Eigenständigkeit und Selbständigkeit der Bewohnerinnen und Bewohner ist dabei ein wichtiges Kriterium. Besondere Aktualität erlangt das Thema durch den bereits erfolgten Grundstückserwerb der Gemeinde in Kadelburg und den sich damit eröffnenden Nutzungsmöglichkeiten für altersgerechtes Wohnen.

Die Konzeptentwicklung resultiert aus der Bürgerbefragung, aufgrund deren Ergebnisse PRO-SEN zusammen mit der Gemeinde nach Formen für altersgerechtes Wohnen suchte. Dies hinsichtlich der besonderen Gemeindestruktur von Küssaberg. Ferner besuchten Gemeindevertreter  sowie die Vertreter der Träger der Seniorenarbeiten die Gemeinden Dauchingen, Ortenberg und Eichstetten, in denen vergleichbare Projekte bereits realisiert bzw. in Planung sind. Die hierbei gesammelten Erfahrungen flossen in das Konzept der Gemeinde Küssaberg ein.

Als Referenten konnten für den Abend in Küssaberg Frau Claire Désenfant – age consult und Herr Gerhard Kiechle – Altbürgermeister von Eichstetten, gewonnen werden, die in Fachkreisen zu der Thematik des altersgerechten Wohnens besondere Anerkennung genießen.

Im Anschluss an die Ausführungen besteht ausreichend Zeit für Fragen und Diskussionen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und eine rege Teilnahme an der Bürgerversammlung.

PRO-SEN     Seniorenrat Küssaberg
AG2                Öfentlichkeitsarbeit
Hans Eckert, Tel.Nr.: 07741 5917
oder
Ulrich Breyer, Tel.Nr. 07741 63503
Homepage: www.pro-sen.de
Mail: info@pro-sen.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.